Projektarbeit – typisch für unsere Schule

 

Was ist typisch für die Helene-Lange-Realschule? Viele Insider antworten: die Arbeit in Projekten. Diese Einschätzung kommt nicht von ungefähr. Denn tatsächlich wurden an unserer Schule in den letzten 10, 20 Jahren so viele Ideen in Projekte umgesetzt, dass man sich gar nicht mehr an alle erinnern kann.

Wer weiß zum Beispiel noch, was das „Mottenprojekt“ war? Oder das Projekt „Die HELA hilft Schülern in Eritrea“? Wer erinnert sich an die Revueprojekte vergangener Jahre oder an das „Glockenspielprojekt“? Wer weiß, dass die Papiercontainer in den Klassenzimmern auf das „Projekt Umwelt“ zurückgehen, wo in der Bahnhofsvorstadt Altpapier gesammelt wurde, über zehn Jahre lang, viermal jährlich zweieinhalb Tonnen im Schnitt.

Projektbeteiligte werden sich erinnern, sicher auch dann noch, wenn die Zeit an der HELA schon Jahre vorbei ist. Vielleicht liegt das daran, dass in den Projekten Schüler, Eltern, Lehrer und Fachleute „von außen“ gleichberechtigt zusammenarbeiten. Oder man spürt, wie gut es tut, in einem Projekt eine Aufgabe selbst gewählt und selbst bewältigt zu haben.

Auf unserer Website stellen wir einige typische Projekte der HELA vor: Projekte, in denen die Schülerinnen und Schüler fast völlig eigenständig arbeiten (z. B. Streitschlichter, NWA-Mentoren oder Schulsanitäter), Projekte aus dem Schulcurriculum (z. B. die Kunstprojekte in den Klassen 9 und 10) sowie Projekte, die im Bildungsplan vorgegeben sind (die Themenorientierten Projekte (TOP) TA, WVR, SE und BORS). Nicht fehlen dürfen zwei  – auch für die HELA – einmalige Projekte: „Wir bauen uns ein Streitschlichterhaus“ und das Projekt „Literaturwerkstatt“, das inzwischen die ganze Schule erfasst hat.

 

Suche

Bilder

04l.jpg

Neuigkeiten

aktuelle Veranstaltungen / Termine / Informationen:

Elternbeiratssitzung (für alle gewählten Elternvertreter): Dienstag, 24.10.2017; 19 Uhr

Mittagessen im Olga-Jugendzentrum:
Der Speiseplan der Woche

 

Zum Vormerken:::: ::::::::   ::::

Pädagogischer Tag (unterrichtsfrei): 14.11.2017

 

Infos zur
Realschulabschlussprüfung:::::

 

Realschulabschlussprüfung Präsentation HELA

Fächerübergreifende Kompetenzprüfung (Handreichung)

Realschulabschlussprüfung (Handreichung)

 

I Infos: neue Fünftklässler::::

Infos für künftige Fünftklässler und ihre Eltern:

Termine: Einschulungsfeier: Dienstag, 11.09.2018

 

 

I Die Gute-Tat-Ecke :: ::::

Dies ist der Platz für alle, die in unserer Schule BEI EINER GUTEN TAT ERTAPPT werden.

Zuletzt waren das:

22.12.15: Schülerinnen und Schüler gestalten Weihnachtsfeier

30.11.15: Die Catering-AG bei der Rektorenkonferenz

15.10.15: SMV übergibt Spende vom Afrika-Tag

07.10.15: Emre, Sam und Sammy (7c) helfen Flüchtlingen

01.10.15: Begegnungen - Schülerinnen und Schüler gestalten Ausstellungseröffnung in der neuen aim

 

I Schülerreporter:::::::::::::   :::

Schülerreporter unterwegs:

Hier berichten Schülerinnen und Schüler über besondere Erlebnisse und Ereignisse in der HELA. >> Schülerreporter

Die neuesten Berichte:

05.02.16: Julia und Sebastian berichten von der Faschingsparty der SMV

29.01.16: Hürkan (9c) berichtet von der Lesung mit dem Schriftsteller Dirk Reinhardt

22.01.16: Schülerreporter der 7a berichten vom Besuch der Schmidt-Rottluff-Ausstellung

03.12.15: Schülerreporter der 10a berichten über die Lesung mit Cornelia Franz

23.11.15: Schülerreporter der Technikgruppe: Betriebsbesichtigung der Firma Endner in Leingarten

 

 

IAus der Literaturwerkstatt::

29.01.16: Dirk Reinhardt liest aus „Edelweißpiraten“

03.12.15: „Ins Nordlicht blicken“ – Lesung mit Cornelia Franz

23.11.15: Schriftstellerbesuch: Jan Michaelis in der HELA

21.10.15: Verantwortung für Demokratie – Freya Klier in der HELA

 

I Förderverein                :::::

Preise des Fördervereins 2011/12

Auch im Schuljahr 2011/12 vergab der Förderverein wieder Preise für herausragende Leistungen in den Abschlussklassen. - Hier geht's zu den Urkunden und Preisträgern.

 


06.10., 19.00 Uhr, Klassen 10: Elterninfo zur Abschlussprüfung