HLRS

14.09.09 | Nach 46 Tagen Sommerschlaf: Die HELA lebt!

HELA, halbacht, erster Schultag nach den Ferien: Schüler umarmen sich und freuen sich übers Wiedersehen. Lehrer begrüßen sich per Handschlag und wünschen sich fürs neue Schuljahr alles Gute.
Irgendwie hat der Beginn eines neuen Schuljahrs etwas vom 1. Januar, vom Neujahrstag. Freudestrahlende und gespannte Gesichter: neuer Stundenplan, neue Lehrer, neue Mitschüler – was wird kommen? Jeder spürt, dass ein neuer Zeitabschnitt beginnt. Man fasst gute Vorsätze, lässt das Alte hinter sich und schaut voller Hoffnung in die Zukunft.
Auch den neuen Fünftklässlern geht es so. Um 10 Uhr kommen sie in die HELA. In der Sporthalle werden sie mit „Morning has broken“ von der Glockenspielgruppe begrüßt. Der Chor singt, die Theatergruppe spielt den „Zauberlehrling“, die Zirkus-AG zeigt erstklassige Akrobatik, Herr Jung, unser Schulleiter, und Herr Knoppek, unser Elternbeiratsvorsitzender, heißen Schüler und Eltern willkommen. „Praise for the morning“ -  wahrhaftig, ein schöner Morgen, ein schöner Empfang, ein schönes Erlebnis für alle, die dabei sein konnten.

Wir hoffen, dass sich nicht nur die Fünftklässler, sondern auch alle anderen gern an diesen ersten Schultag nach den Ferien erinnern und wünschen allen einen guten Start ins neue Schuljahr.

 

>> Bilderbogen: Einschulungsfeier für die neuen Fünftklässler (1)

>> Bilderbogen: Einschulungsfeier für die neuen Fünftklässler (2)

 
27­.07.09 | Endspurt: Nur noch drei Tage!

Das Ziel ist fast erreicht. Noch drei Tage, dann haben wir’s geschafft. Das Schuljahr 2008/09 geht zu Ende. Und dann geht’s in die Sommerferien.
Die Ablauf der letzten drei Tage vor den Ferien ist an der HELA seit Jahren gleich – oder wenigstens fast gleich. Montag: Exkursionen, Lerngänge, Putzen und Aufräumen. Dienstag: Jahresausflüge. Mittwoch: „SMV-Frühstück für alle“. Und dann kommt der Moment, auf den sich hoffentlich viele Schülerinnen und Schüler freuen können: die Ausgabe der Jahreszeugnisse, der Preise und Belobigungen.
Einige Schülerinnen und Schüler werden keinen Grund zum Jubeln haben, weil ihre Noten nicht so gut sind oder weil sie die Klasse wiederholen müssen. Die Eltern sollten darauf nicht mit Strafen reagieren. Das sagen alle Fachleute. Vernünftiger ist es, in Ruhe zu überlegen, was die Ursachen für die schlechten Noten sein könnten. Und wer beim Überlegen nicht weiterkommt, sollte mit den Lehrerinnen und Lehrern der HELA sprechen, damit es im neuen Schuljahr besser wird.

Wir wünschen allen an der HELA für die kommenden drei Tage alles Gute und dann schöne und erholsame Sommerferien.

 
20­.07.09 | An der HELA steppt der Bär

In den Wochen vor den Sommerferien steppt an der HELA der Bär. Viele Klassen und Schülergruppen haben sich etwas Besonderes vorgenommen. Der HELA-Kalender ist voll von außerunterrichtlichen Veranstaltungen und außergewöhnlichen Terminen:
Kinobesuch der Fünftklässler, Girls-Day am TG, Synagogenbesuch der Klassen 9, Betriebserkundungen der Achtklässler, Lerngänge in den Wertwiesenpark oder durch die Bahnhofsvorstadt, Sozialtraining in den Klassen 6 und 8, Exkursionen nach Heidelberg oder nach Karlsruhe, nach Stuttgart ins Porschemuseum oder nach Güglingen ins Römermuseum, Besuch der Abenteuer-Technik-Ausstellung durch die Technikgruppen der Klassen 7 und 8, Völkerballturnier für die Unterstufe am kommenden Dienstag, Abschlussfeier der Zehntklässler am kommenden Donnerstag …
Wir bringen die Berichte zu den Veranstaltungen, wir veröffentlichen die Bilder – vorausgesetzt ihr schickt sie uns.

Allen in der HELA wünschen wir für die kommende Woche alles Gute.

 

>> Bilderbogen vom Völkerballturnier

 
13.07.09 | Leitbild und Profil unserer Schule

Natürlich hatte die HELA schon immer ein Leitbild, also ein großes Ziel, auf das alle in unserer Schule hinarbeiten. Auch ein Schulprofil hatte die HELA schon immer. Das Profil zeigt, wie in unserer Schule gearbeitet wird, damit wir das Leitbild erreichen. Das Profil zeigt damit auch, was das Besondere der HELA ist im Vergleich zu anderen Schulen.
Jetzt hat eine Gruppe von Lehrerinnen und Lehrern alles zu Leitbild und Schulprofil aufgeschrieben, sodass wir beides hier veröffentlichen können. Das Leitbild unserer Schule lautet: „Bildung stärkt Menschen“. Soll heißen: Unsere Schülerinnen und Schüler werden durch das, was sie in der HELA erleben, erfahren und lernen zu „starken“ Menschen, zu selbstständigen, sozial einfühlsamen, aufgeschlossenen und selbstbewussten Menschen, die zuversichtlich auf die Zeit nach dem Realschulabschluss blicken können.
Daraus ergibt sich das Profil der HELA: Selbstständigkeit wird in vielen, vielen Projekten eingeübt. Soziale Verantwortung wird in jeder Klasse und in zahlreichen Gruppen und Gremien trainiert und praktiziert. Aufgeschlossenheit und Interesse werden durch „Lernen vor Ort“ und „Lernen von Experten“ gefördert. Das Selbstwertgefühl wird unter anderem auch in vielen Arbeitsgemeinschaften weiter entwickelt. - Mehr zu Leitbild und Schulprofil der HELA gibt’s über den Link unten.

Wir wünschen allen an der HELA für die kommende Woche alles Gute.

 

>> Leitbild und Schulprofil der Helene-Lange-Realschule

 
06.07.09 | Mündliche Abschlussprüfung an der HELA

Die Zehntklässler müssen in dieser Woche die letzte große Hürde ihrer Realschulzeit überwinden: Von heute bis Mittwoch ist die mündliche Abschlussprüfung an unserer Schule. Im Mittelpunkt steht dabei die neue „Fächerübergreifende Kompetenzprüfung“.
Die Kompetenzprüfung gibt’s an Realschulen erst zum zweiten Mal. Sie besteht aus einer Präsentation zu einem bestimmten Thema und einem daran anknüpfenden Prüfungsgespräch. Über was sie geprüft werden wollen, bestimmen die Schülerinnen und Schüler selbst. Es gibt nur zwei Einschränkungen: Das Thema muss im Stoffplan der Klassen 9 oder 10 in mindestens zwei Fächern auftauchen. Und: Es muss in Gruppen (3 bis 5 Schülerinnen/Schüler) erarbeitet werden.
In der Kompetenzprüfung des letzten Schuljahrs erzielten die Zehntklässler tolle Leistungen. Sie konnten zeigen, wie gut sie an der HELA Selbstständigkeit und Teamarbeit gelernt hatten. Wir  drücken allen Zehnern die Daumen und wünschen ihnen, dass auch sie zeigen können, was in ihnen steckt.

Besonders den Zehntklässlern, aber auch allen anderen an der HELA wünschen wir für die kommende Woche alles Gute.

 
29.06.09 | Fünfzig Schüler verzaubern ihr Publikum

Rund 50 Schülerinnen und Schüler der HELA, allesamt Mitglieder der Theater-AG, des Chors und der Tanz- und Zirkus-AG, trafen sich vor einer Woche im Gemeindesaal der Kirchengemeinde. Zum ersten Mal probten die Mitglieder der drei AGs gemeinsam ihr diesjähriges Musical und stellten es letzten Dienstag in zwei Aufführungen dem Publikum vor.
Goethes Ballade „Der Zauberlehrling“ war der Ausgangspunkt des Stückes. In der ersten Szene wurde der Originaltext nachgespielt, die Geschichte vom Zauberlehrling, der einen Besen in seinen Knecht verwandelt und mit den Geistern, die er rief, nicht mehr klarkommt. Dann folgten verschiedene Szenen, in denen Beziehungen zwischen Lehrling und Meister in der Gegenwart gezeigt wurde. Immer wieder griff der Chor mit passenden Liedern in die Handlung ein. Zwischen den Szenen zeigten die Schülerinnen der Tanz- und Zirkus-AG akrobatische Darbietungen und flotte Tänze.
Bei den beiden Aufführungen waren die Akteure mit Herz und Seele dabei. Das spürten die Zuschauer. Sie ließen sich vom Geschehen auf der Bühne „verzaubern“ und applaudierten nicht nur am Ende kräftig, sondern auch während der einzelnen Szenen.

Wir gratulieren zum Erfolg und wünschen allen an der HELA für die kommende Woche alles Gute.

 

>> Bilderbogen „Zauberlehrling“

 
<< Start < Zurück 51 52 53 54 55 56 57 58 59 Weiter > Ende >>

Seite 56 von 59

Suche

Bilder

09l.jpg

Neuigkeiten

aktuelle Veranstaltungen / Termine / Informationen:

Klasse 5: Einschulungsfeier Dienstag, 11.09.2018, 10 Uhr

 

Mittagessen im Olga-Jugendzentrum:

Nach den Sommerferien gibt es wieder das beliebte Essensangebot des Olga-Jugendzentrums! Den Speiseplan finden Sie auf der Homepage des Jugendzentrums:

(Der Speiseplan der Woche)


Infos: neue Fünftklässler:

Infos für künftige Fünftklässler und ihre Eltern:

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier!

Anmeldung:
Der Anmeldezeitraum für die Klasse 5 war im März.

Anmeldeformular zum Vorausfüllen:
Hier herunterladbar!

weitere Termine:
Einschulungsfeier: Dienstag, 11.09.2018, 10 Uhr

 


 

Infos zur
Realschulabschlussprüfung:

Realschulabschlussprüfung Präsentation HELA

Fächerübergreifende Kompetenzprüfung (Handreichung)

Realschulabschlussprüfung (Handreichung)

Infos zur
Hauptschulfremdenprüfung:
wichtig für alle Interessenten:

Anmeldeschluss: 1. März 2019
Link zu weiteren Informationen:

http://schulamt-heilbronn.de/,Lde/Startseite/
Themen/Schulfremdenpruefung+Hauptschulabschluss


I Die Gute-Tat-Ecke :: ::::

Dies ist der Platz für alle, die in unserer Schule BEI EINER GUTEN TAT ERTAPPT werden.

Zuletzt waren das:

22.12.15: Schülerinnen und Schüler gestalten Weihnachtsfeier

30.11.15: Die Catering-AG bei der Rektorenkonferenz

15.10.15: SMV übergibt Spende vom Afrika-Tag

07.10.15: Emre, Sam und Sammy (7c) helfen Flüchtlingen

01.10.15: Begegnungen - Schülerinnen und Schüler gestalten Ausstellungseröffnung in der neuen aim

 

I Schülerreporter:::::::::::::   :::

Schülerreporter unterwegs:

Hier berichten Schülerinnen und Schüler über besondere Erlebnisse und Ereignisse in der HELA. >> Schülerreporter

Die neuesten Berichte:

05.02.16: Julia und Sebastian berichten von der Faschingsparty der SMV

29.01.16: Hürkan (9c) berichtet von der Lesung mit dem Schriftsteller Dirk Reinhardt

22.01.16: Schülerreporter der 7a berichten vom Besuch der Schmidt-Rottluff-Ausstellung

03.12.15: Schülerreporter der 10a berichten über die Lesung mit Cornelia Franz

23.11.15: Schülerreporter der Technikgruppe: Betriebsbesichtigung der Firma Endner in Leingarten

 

 

IAus der Literaturwerkstatt::

29.01.16: Dirk Reinhardt liest aus „Edelweißpiraten“

03.12.15: „Ins Nordlicht blicken“ – Lesung mit Cornelia Franz

23.11.15: Schriftstellerbesuch: Jan Michaelis in der HELA

21.10.15: Verantwortung für Demokratie – Freya Klier in der HELA

 

I Förderverein                :::::

Preise des Fördervereins 2011/12

Auch im Schuljahr 2011/12 vergab der Förderverein wieder Preise für herausragende Leistungen in den Abschlussklassen. - Hier geht's zu den Urkunden und Preisträgern.

 


06.10., 19.00 Uhr, Klassen 10: Elterninfo zur Abschlussprüfung